MUSIKALISCHER AUFTAKT :  JK Küngoldingen Mys Plätzli Adolf Stähli






BEGRÜSSUNG:   HP Graber Präsident





Eilage nach Ansage

Reber Meier Susanne, Budmiger - Meier Priska, Imfeld Marco



Durch das Konzert furte Xaver Stalder



UNTERHALTUNG: Ländlerquartett Ämmitaler Gruess

Markus, Peter. Aschi, Ueli



JK Küngoldingen Bergkristall Ruedi Geisser / Edi Gasser



Diverse Ehrungen



PAUSE





Musikalische Begleitung




Theater „E würksami Rosskur“

 

Metzgermeister Karl Fleischli hat sich überessen und leidet

fürchterlich an Bauchschmerzen. Überfressen hat sich auch

sein Pferd, sodass der Metzgergeselle Gusti nach dem Tierarzt

schicken lässt. Wie Metzgermeister und sein Pferd von ihren

„Bauchschmerzen“ befreit werden und welche Rolle dabei

Ehefrau Paula, Tochter Rösli, Tierarzt Felix Graf, Praktikantin

Klara und Dienstmädchen Anni für eine Rolle spielen, bleibt

vorerst nicht verraten. Verwirrungen und Verwechslungen

sind vorprogrammiert - für einen Lachkrampf ist garantiert gesorgt
 
Es Spielte die Laienspielgruppe Gretzenbach

  Darsteller            
  Karl Fleischli Metzgermeister René Graber
    Paula Fleischli   seine Frau   Alexandra Kuhn
    Rösli   deren Tochter   Tanja Leuenberger
    Felix Graf   Tierarzt   Kurt Sielmann
    Gusti   Metzgrgeselle   Max Wüest
    Klara   Praktikantin   Claudia Spielmann
    Regie   Max Wüst    
    Regieassistenz   Vreni von Arx    
    Souffleuse   Susanne Liechti    
    Bühnenmeister   Kari Plüss    

    

    



    




    

    

    

    

    










  Nietenverlosung  




  Gesammtchor